Vertrauen & Führung

Führungskräfte von heute brauchen Gespür für ihre Mitarbeiter und geben - mehr denn je - einen Rahmen vor. Ein Rahmen, in dem es Raum für Entwicklung und eigenständiges Arbeiten gibt. Sie motivieren und ermutigen ihre Mitarbeiter, sie vermitteln den Sinn und das große Ganze. Durch eine offene Fehler- und Feedbackkultur werden Vertrauen und Offenheit gefördert. Gegenseitiges Vertrauen ist das Entscheidenste für jede Art von Zusammenarbeit. Wie aber wird Vertrauen gefördert und was kann man als Führungskraft dazu beitragen? Als Führungskraft ist zum einen wichtig, dass man mit Offenheit voran geht, in dem man aktiv Feedback gibt, Stärken und Schwächen zum Thema macht, über Ängste, Sorgen und Fehler spricht. Zum anderen liegt der Schlüssel in der Selbstreflexion: Vertraue ich meinen Mitarbeitern? Toleriere ich Fehler? Was bedeutet Führung für mich? Dies alles sind Maßnahmen, die zum Vertrauen und zur Offenheit im Team beitragen. Für mich persönlich hat Führung zudem sehr viel mit Beziehung und Emotionen zu tun. Denn die innere Einstellung Menschen gegenüber, kombiniert mit Sprache und Wortwahl ist ausschlaggebend für jede Art von Beziehung. In meinen Trainings und Beratungen für Führungskräfte und/oder Nachwuchsführungskräfte arbeiten und entwickeln wir gemeinsam diese Themen. #training #beratung #coaching

Vertrauen und Mut in der Führung

INFOGESPRÄCH VEREINBAREN

Sind Sie an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch mit mir!

Bianca Lettenbichler, MTD

office@biancalettenbichler.com

+43 664 14 73 578

Unterweidach 9  |  6341 Ebbs 

  • Instagram Bianca Lettenbichler
  • LinkedIn Bianca Lettenbichler
  • Facebook Bianca Lettenbichler
  • Twitter Bianca Lettenbichler

© 2020 Bianca Lettenbichler